Das Material, das auf der gegebenen Webseite gewährt ist, hat den informativen Charakter. Bei Vorhandensein von den Symptomen wenden sich zum Arzt!

Wir verwenden die wattierten Tamponbinden von der Kieferhöhlenentzündung

Im Kampf mit der Kieferhöhlenentzündung sind alle Mittel gut, aber einige – sind besonders ergebnisreich. Es handelt sich um die feuchten Kühlverbände für die Nasenhöhle. Sie heißen von den Tamponbinden und stellen den aus der Watte zusammengebundenen Pfropf dar, der von der speziellen Lösung durchtränkt ist. Solche Kompressen wirken gerade auf die Quelle der Entzündung ein, sowie auf den ganzen Nasenbusen, die Mikroben tötend und die Wassergeschwulst abnehmend.

Ватная скрутка для носа

Was ist Tamponbinde?

Eine Besonderheit der Tamponbinde ist, was sie selbständig sein muss. Die Kaufmittel, zum Beispiel, die wattierten Stäbchen oder die weiblichen Pfropfe für die feuchten Kühlverbände in die Nase werden nicht herankommen. Der Gründe jenem zwei:

In ersten.

Die wattierten Stäbchen viel zu hart, und auf ihnen zu wenig der Watte. Und die Pfropfe arbeiten nach dem Prinzip nur der Aufnahme. Und für den feuchten Kühlverband ist es wichtig, dass sie die nützliche Lösung auch zurückgibt.

In zweiten.

Der Umfang des Nasenloches bei jedem Menschen verschiedener, deshalb das Stäbchen mit der Watte kann sich viel zu klein, und den Pfropf – groß erweisen. Die Tamponbinden kann man eines beliebigen Umfanges, je nach der Bestimmung (machen auch machen die feuchten Kühlverbände, zum Beispiel, für die Ohren bei der Ohrenentzündung).

Wie die Tamponbinde zu machen?

Die Tamponbinde in den häuslichen Bedingungen sehr einfach herzustellen. Dazu wird die sterile Watte und die Binde benötigt.

  • Sorgfältig mein die Hände, dass die sich ergebende Tamponbinde maximal rein war;
  • Wir nehmen das kleine Stück der Watte, raspuschajem es, und dann wir verhärten von den Fingern;
  • Wenn Sie sich vom ersten Mal mit dem Umfang – nichts furchtbar geirrt haben. Man kann oder vermindern die Watte beimengen, solche turundotschku gemacht, damit sie in der Nase dicht saß;
  • Der fertige Wattebausch obmatywajem von der sterilen Binde (es ist genug 1–2 Schichten).
Турунда из ватного диска, инструкция по приготовлению
Es ist wichtig! Da die Tamponbinde tief in die Nase eingestellt werden wird, muss man sie maximal lang machen, damit die Probleme mit der Extraktion nicht waren. Aus dem Nasenloch sie abzustehen soll so, damit man sie von den Fingern ergreifen konnte.

Die Volksrezepte für die feuchten Kühlverbände

Jetzt kann man dazu, welche Präparate die Tamponbinde imprägnieren, damit die Kompresse bei der Kieferhöhlenentzündung ergebnisreich half. Vor jeder Prozedur ist es wie notwendig es ist nötig die Nase auszuwaschen, es vom Schleim und dem Eiter befreiend. So wird der feuchte Kühlverband ergebnisreicher.

Mit der Salbe Wischnewski

Die Ingredienzen:

  • Der Saft der Hauszwiebel;
  • Der Saft der Aloe;
  • Der flüssige Honig (wenn nur sassacharennyj ist, so kann man es auf dem Wasserbad aufwärmen);
  • Die Salbe Wischnewski.

Allen in den gleichen Proportionen (etwa bis 1 Uhr des l zu nehmen.), und sorgfältig zu mischen, die Kompresse einzuschmieren. In der Nase 30 Minuten zu halten. Der Kurs – 14 Tage. Wenn die Behandlung der Kieferhöhlenentzündung nach solchem Rezept rechtzeitig zu beginnen, so kann man das Loch vermeiden.

Mit dem Honig

Den natürlichen frischen Honig ein wenig aufzuwärmen, damit er flüssiger anfing, und, es mit dem Rübensaft in der Proportion 1 zu 3 zu mischen.

Im Bestande von 2 Ausgangsmaterialen, vorsichtig anzufeuchten, sie in beides Nasenloch einzuleiten und, auf den Rücken zu liegen. Die Zeit der Prozedur ist nicht beschränkt. Man kann die Kompresse den Morgen und den Abend machen. Schon nach zwei Tagen wird beginnen, der Eiter hinauszugehen, und der Ablauf der Kieferhöhlenentzündung wird merklich erleichtert werden.

Es ist wichtig! Solches Rezept wird dem, bei wem die Allergie auf den Honig nicht herankommen! In diesem Fall muss man gegen die Kieferhöhlenentzündung anderes Mittel verwenden.

Mit der Kernseife

Рецепт аппликаций из мыла

Die Ingredienzen:

  • Der Span der Kernseife;
  • Der Saft der Zwiebel;
  • Der Saft des schwarzen Rettichs.

Jeden ist die Ingredienzen auf 1 Art. des l notwendig. Den seifigen Span vor der Vermischung, auf dem Wasserbad anzuheizen (ein bisschen die Wässer beizumengen). Die Kompressen mit solcher Mischung helfen bei der protrahierten Kieferhöhlenentzündung, wenn in der Nase beginnen, sich die trockenen eiterigen Schorfe zu bilden. Die Zeit der Kompresse – 30 Minuten. Jedoch, bevor Mischung zu machen, man muss die richtige Seife auswählen.

Mit propolissom und dem Öl

Die Ingredienzen:

  • Propolis;
  • Das Sonnenblumenöl (nicht raffiniert);
  • Das oblepichowoje Öl.

Wir mischen allen in den gleichen Proportionen und es sind ungefähr 40 Grad erwärmt. Wir kühlen bis zur Zimmertemperatur ab, wir feuchten in der fetten Mischung der Applikation an und ist in die Nase für 15 Minuten unterbracht.

Mit der Soda

Рецепт из соды и облепихового масла

Die Ingredienzen:

  • Das oblepichowoje Öl – 1 Uhr des l.;
  • Die Soda – 0,5 Uhr des l. (Ohne Anhöhe).

Sorgfältig ist peretirajem die Soda mit dem Öl, obmakiwajem in der Mischung der Tamponbinde in die Nase eben unterbracht wie es tiefer möglich ist. Die Kompresse innerhalb einer Stunde zu halten, sich in leschatschem die Lage (ohne Kissen befindend). Wenn stark beginnen wird, zu kneifen, kann man früher ausnehmen. Nach der Prozedur kann das Niesen und die reichliche Abteilung des Schleimes und des Eiters anfangen.

Mit dem Saft kalanchoe

Kalanchoe diese genug verbreitete Pflanze aus dem leicht ist, die Mischung für die Behandlung der Kieferhöhlenentzündung vorzubereiten. Dazu muss man 2-3 grosse Blätterchen abschneiden, die sich näher zur Gründung der Pflanze befinden. Klein aufzuschneiden und durch zwei Schichten des Mulls auszudrücken. Mit dem Wasser im Verhältnis 1 zu 1 für die Erwachsenen und 1 zu 2 für die Kinder zu trennen. In dieser Lösung der Tamponbinde anzufeuchten und, in die Nase für 15 Minuten einzustellen. Damit die Lösung bestimmungsgemäß geraten ist muss man auf jene Seite liegen, von welcher Seite die Nase stärker gelegt ist.

Mit der Wurzel des Alpenveilchens

Wenn bei Ihnen die Heime solche Blume ist, kann man seine Wurzel für die Behandlung der Kieferhöhlenentzündung verwenden. Dazu ist es aus der Knolle otschat der Saft notwendig. Am meisten ist es einfacher, es zu machen, die Wurzel auf dem Reibeisen gerieben.

Die bekommene kleine Anzahl des Saftes überfluten wir mit dem Glas des warmen abgekochten Wassers. In solcher Lösung feuchten wir die Applikationen an und ist tief in die Nasenlöcher für 5 Minuten morgens und den Abenden eingeleitet. Es wäre für jede Prozedur otschimat der frische Saft, und die Knolle wünschenswert, im Kühlschrank zu bewahren.

Mit Lewomekolem

Es ist eine der bekanntesten antiphlogistischen Salben, die nicht nur auf der Haut, sondern auch auf schleim- verwenden.

Lewomekol ist und bei der Behandlung der Kieferhöhlenentzündung ergebnisreich. Man muss von ihm die Watte durchtränken, in beides Nasenloch einstellen und, auf den Rücken liegen, den Kopf ein wenig zurückgeworfen. Dabei den Mund zu atmen. Die halbe Stunde zu liegen. Lewomekol nicht nur verringert die Entzündung, sondern auch entfernt den eiterigen Geruch aus der Nase.

Мазь левомеколь

Mit dem Hartheu

Das getrocknete Gras des Hartheus brühen in der Proportion 4 Art. des l auf. Auf den Liter des kochenden Wassers. Bestehen in der Thermosflasche die 3 Stunden, sieben durch, kühlen bis zur Zimmertemperatur, feuchten im Aufguss des Ausgangsmateriales an und leiten in die Nase ein.

Die Prozedur wird durchgeführt, mit dem zurückgeworfenen Kopf liegend. Periodisch wird empfohlen, auf die Spitze der Watte die frische Lösung zu tropfen, damit der Pfropf in der Nase nicht vertrocknete. Das Hartheu hilft, die Mikroben zu zerstören, die Heilung der entzündeten Texturen und beschädigt schleim- zu beschleunigen.

Die Besonderheiten der Nutzung der Tamponbinden

Bei der Behandlung der Kieferhöhlenentzündung ist nötig es von den Tamponbinden, etwas Regeln zu beachten:

  • Sie machen es kann nur aus den Sterilgütern und den reinen Händen;
  • Wenn Sie auf Vorrat vorbereiten, ist nötig es sie im geschlossenen sterilen Fassungsvermögen zu bewahren, damit zu den Pfropfen der Staub, die Wolle der Haustiere u.ä. nicht geriet;
  • Eine Tamponbinde verwenden es kann nur einmal;
  • Die Tamponbinden einzuleiten es wäre sich, und wünschenswert, die nebensächliche Hilfe nicht zu bitten. Es wird zulassen, die Tiefe der Einführung zu kontrollieren und, das Dyskomfort und den Schmerz zu vermeiden.

Die Behandlung mit Hilfe der Tamponbinden findet ergebnisreich oft statt. Und die Einfachheit ihrer Herstellung und der Nutzung lässt der Mehrheit der Menschen zu, solche Kompressen in den häuslichen Bedingungen zu machen und, sie in der Qualität wie hilfs-, als auch der Hauptbehandlung zu verwenden.

Lesen Sie auch
Die Kommentare