Das Material, das auf der gegebenen Webseite gewährt ist, hat den informativen Charakter. Bei Vorhandensein von den Symptomen wenden sich zum Arzt!

Die Behandlung der Kieferhöhlenentzündung propolissom, des Mittels für die Nase

Лечимся прополисом

Die Lebensmittel, die die Bienen erzeugen, werden in der Medizin schon nicht eine Hundert Jahre verwendet.

Besonders nützlich ist es üblich, propolis zu halten, der wie in volkseigen, als auch der Schulmedizin für die Behandlung der großen Erkrankungszahl breit verwendet wird.

Bei der Infektion der Kieferhöhlen, die Nutzung der Rezepte aus propolissa ist auch vollkommen begründet, doch lässt es zu, aus der Kur die schweren Antibiotika, die zerstören nicht nur die Darmmikroflora, sondern auch die Immunität auszuschließen.

! Man Braucht, zu bemerken

Bei der Behandlung der Kieferhöhlenentzündung propolissom, wird die positive Wirkung wesentlich schneller, im Komplex mit der Behandlung dieser Erkrankung von den medikamentösen Präparaten erreicht.

Sogar die erschwerte Kieferhöhleneiterung, propolissu dankend, kann man genug schnell heilen, die Notwendigkeit im Chirurgieeingriff nicht zulassend.

Die Hauptformen des medikamentösen Präparates aus propolissa, empfohlen bei der Kieferhöhlenentzündung

Ungeachtet was vertrauen ziemlich viele Menschen der Volksmedizin nicht an, in einigen Fällen ist die Behandlung eine einzige Chance in den nicht traditionellen Weisen, nach den positiven Ergebnissen zu streben.

Betreffs der Behandlung der Kieferhöhlenentzündung propolissom, gibt es die Reihe der Rezepte, die vollständig zu befreien den Menschen von dieser Erkrankung fähig sind:

Die Tinktur der Apothekenproduktion.
Настойка прополиса из аптеки и тампон в нос

Die am meisten einfache Weise die Behandlung zu beginnen ist die Tinktur in der Apotheke zu erwerben, obwohl man, leider zur Fälschung geraten kann.

Weiter muss man wattiert applikatory, die in der gekauften Tinktur angefeuchtet werden, und dann im Öl der Pflanzenherkunft machen, wonach in die Nase eingestellt werden.

Mit solchen Pfropfen in der Nase liegen es muss nicht weniger als 30-40 Minuten, und wiederholen die Prozedur 2–3 Male im Tag.

Die Tinktur selbsterzeugt.
Настойка своими руками

Um die misslungene Erwerbung der gefälschten Produktion zu vermeiden, kann man die Tinktur selbständig vorbereiten, ist das Rezept genug einfach.

Man muss daneben 20 Gramm propolissa nehmen und, mit 200 Grammen des Alkohols überfluten. Wonach das Fassungsvermögen mit der Lösung, an die dunkle Stelle etwa für die Woche zu stellen.

Für das Erhalten der maximal saturierten Tinktur, propolis ist es rastolotsch, und nach Verlauf 5–7 Tage besser, die Tinktur durch das kleine Sieb durchzusieben.

In der Regel, 20 % die Tinktur mischen mit der Wasserlösung des Chlorids des Natriums in den Proportionen 1 zu 10 und waschen die Nasenhöhle zweimal im Tag aus.

Die allgemeine Kur hängt vom Zustand des Kranken ab, aber gewöhnlich übertritt sieben Tage nicht. Wonach es obligatorisch ist, die Pause 3–5 Tage zu machen, und kann man später den Kurs wiederholen.
Die Inhalationen auf der Lösung propolissa.

Bei den ersten Symptomen der Kieferhöhlenentzündung, man kann mit den Inhalationen leicht umgehen. Dazu ist es in den speziellen Inhalator oder ins Fassungsvermögen mit dem siedenden Wasser einfach, mengen 10 % die Tinktur propolissa bei, und dann atmen Paare ein.

Die Kur dauert, bis der Patient auf die Ausbesserung gehen wird.

Дышать парами прополиса и закапывать масло в нос
Die fetten Tropfen.

Ebenso, wie man auch der Inhalation, die Anfangsstadien der Erkrankung von den fetten Tropfen behandeln kann, die ein Paar einmal pro Tag vergraben werden, bis die Verbesserungen beobachtet werden wird.

Für ihre Vorbereitung im Geschirr werden 3 Bereiche des Pflanzenöles (oliven- oder sonnenblumen-) und 1 Bereich 10 % der alkoholischen Tinktur propolissa gemischt. Wenn Sie die Tinktur abgeben, im Kühlschrank bewahrt zu werden, so wäre es vor jeder Anwendung den Bestand wünschenswert, bis zur Zimmertemperatur aufzuwärmen. Es machen es kann von den Händen oder über die Fähre.

Die Salbe.
Медовая мазь

Nicht weniger ist in als einfache und ergebnisreiche Weise der Behandlung der Kieferhöhlenentzündung bei der Hilfe propolissa, die Nutzungen der Salbe vorbereitet auf seiner Grundlage.

Außer der Erwerbung in der Apotheke, die Salbe, man kann selbständig vorbereiten.

Wofür es, uns nötig ist: 1 Art. des l. Des Honigs, 1ст. Der l. Gerieben propolissa, 2 Art. des l. Der Vaseline oder des Lanolins. Wunschgemäß mengen ein Paar das Gramm anestesina bei ist ein lokales schmerzstillendes Mittel, wird in Form vom Pulver verkauft.

Alle Komponenten werden auf dem Wasserbad aufgewärmt und sorgfältig werden bis zur gleichartigen Masse vermischt, wonach sie in den Kühlschrank für das Erstarren und die nachfolgende Nutzung entfernen.

Geleistet propolissom der Effekt

Berücksichtigend, dass propolis ein natürliches Produkt, das infolge der Überarbeitung von den Bienen einiger Pflanzenharze bekommen wird, insgesamt mit den Substanzen der eigenen Sekretion, die Nutzung dieses Produktes in der Medizin, mehr als begründet ist.

Noch die Liste der Elementarweisen und der Mittel, die auf die selbständige Behandlung der Kieferhöhlenentzündung des Heimes gerichtet sind. Und bei der Behandlung der Kieferhöhlenentzündung propolissom, waren die folgenden positiven Wirkungen bemerkt:

Der obessaraschiwajuschtschi Effekt.

Die wichtigste positive Eigenschaft propolissa diese ernste Wirkung auf die Virus- und bakteriellen Mikroorganismen. Die Unterdrückung der krankheitserregenden Bakterien die Hauptaufgabe im Kampf mit der Kieferhöhlenentzündung.

Der wieder herstellende Effekt.

Die heftige Größe regenerirujuschtschich der Eigenschaften des Organismus, wirkt sich auf die schnelle Wiederherstellung der Schleimhaut der Nase nach der Krankheit wohltuend aus. Sowie die allgemeine Verstärkung der Immunität.

Der antiphlogistische Effekt.

Das gute antiphlogistische Präparat, das während des Effektes den leichten, schmerzstillenden Effekt leistet.

Natürlich, bei den besonders schweren Formen der Krankheit, nur mit den natürlichen Komponenten nicht immer kann man umgehen. Und, bevor die Entscheidung über die Behandlung mit Hilfe der Tinktur aus propolissa zu treffen, von der befriedigenden Variante wird sich beim lor-Arzt konsultieren.

Möglich, er muss die kombinierte Methode der Behandlung ernennen, zu der die Reihe der medizinischen Präparate gehören wird. Aber man kann überzeugt in diesem Fall genau sein, dass die Behandlung maximal ergebnisreich wird.

Lesen Sie auch
Die Kommentare