Das Material, das auf der gegebenen Webseite gewährt ist, hat den informativen Charakter. Bei Vorhandensein von den Symptomen wenden sich zum Arzt!

Das fluimuzil-Antibiotikum der EDV bei der Kieferhöhlenentzündung und sinussite

Zur Zeit existieren zwei Präparate unter dem allgemeinen Namen fluimuzil. Nur einer von ihnen ist ein antibakterielles Mittel, und anderen mukolititscheskoje. Und beider können bei der Kieferhöhlenentzündung erfolgreich verwendet werden.

Das fluimuzil-Antibiotikum der EDV

Das Präparat unter dem Namen das fluimuzil-Antibiotikum der EDV ist ein kombiniertes Mittel, er ist von der komplizierten chemischen Substanz vorgestellt, die beim Zerspalten im Organismus des Menschen auf zwei Haupt- Komponenten – azetilzistein und tiamfenikol zerfällt.

Флуимуцил-антибиотик ИТ упаковка и содержимое
Tiamfenikol.

Diese antibakterielle Substanz, die von chloramfenikola oder lewomizetina abgeleitet ist. Sein breites Spektrum des Effektes erfasst wie grampoloschitelnyje, als auch die gramnegativen Bakterien, ihre weitere Vermehrung behindernd.

Die Effektivität des Präparates ist bei der Kieferhöhleneiterung von der Möglichkeit der Wirkung auf den Hauptbereich der Flora bedingt, die die Kieferhöhlenentzündung am öftesten herbeiruft. Die gegebene Substanz wird pur nicht ausgegeben, da sich durch die chemische Instabilität unterscheidet.

Azetilzistein.

Dieses klassische Mittel, das für rasschischenija den Auswürfe vorbestimmt ist. Dieser mukolitik verringert die Zähigkeit des Auswurfes und des Schleimes der Busen, den Prozess ihrer Aufzucht erleichternd, verfügt schwach protiwowospalitelno über die Aktivität.

Es erwerben es kann nur in Form vom Pulver, dem das Wasser für die Injektionen beigefügt wird, mit ihrer Hilfe wird die Lösung. Es wird das fluimuzil-Antibiotikum der EDV in Form von den Injektionen, mestno und ingaljatornym in der Weise verwendet. Die beste Methode der Nutzung des Medikaments bei der Kieferhöhlenentzündung ist ingaljatornyj.

Wie die Inhalation durchzuführen?

Für die Durchführung der Inhalationen dieses Präparat kann man nebulajserom benutzen. Die Nasenabläufe sollen frei vom Schleim sein, man kann vorläufig sie sossudossuschiwajuschtschimi von den Tropfen oder den Sprays dazu bearbeiten.

Für die ErwachsenenFür die Kinder

Es werden 500 Milligramme der Substanz verwendet.

Es werden 250 Milligramme, einmal im Tag empfohlen.

Die Verdünnung wird mit Hilfe des destillierten Wassers erzeugt.

Ингаляция вещества небулайзером

Die vorliegende Weise der Einführung lässt zu, die hohe Konzentration der funktionierenden Substanz im Applikationsort zu schaffen. Außerdem geschieht die Wirkung auf die normale Flora des Darmkanales dabei nicht, was die Abwesenheit der Entwicklung solcher Komplikation, wie disbakterios garantiert.

Das fluimuzil-Antibiotikum der EDV in der aufgelösten Spezies zu bewahren es ist verboten, da im Wasser er schnell zerstört wird.

Der Kurs solcher Behandlung soll neben 10 Tagen bilden. Die viel zu kurze Kur kann sich nicht effektiv erweisen, und mehr langdauernd wird das allmähliche Gewöhnen der pathogenen Flora zur funktionierenden Substanz herbeirufen.

Die lokale Anwendung

Wird nur in den krankenhauseigenen Bedingungen verwendet. Die Lösung leiten in der Höhle, während der chirurgischen Manipulationen oder beim Waschen der Nase ein.

Die nebensächlichen Effekte

Der Husten.

Das fluimuzil-Antibiotikum der EDV kann die Nebeneffekte in Form von reflektornogo des Hustens, des leichten Reizes des Nasenrachenraums herbeirufen, der nach der Prozedur geht, braucht die therapeutische Korrektion nicht.

Die Entzündung schleim-.

Manchmal, bei individuell neperenossimosti kann der entzündliche Prozess auf schleim- entstehen.

Die Übelkeit

Selten wird die Übelkeit auf dem Hintergrund der Langzeitanwendung des Mittels, und unter Anwendung von den großen Dosierungen bemerkt.

Die Lungenkrämpfe.

Die Patientinnen mit der Neigung zu spasmirowaniju der Bronchien, können eine ähnliche Reaktion auf die Anwendung des Präparates haben. Diese Erscheinung wird von der vorläufigen Aufnahme des Broncholyticums entfernt.

Die Gegenanzeigen

Противопоказания беременность и кормление грудью

Das fluimuzil-Antibiotikum der EDV darf man nicht für den Fall neperenossimosti vom Menschen seiner funktionierenden Komponenten verwenden. Bei der Schwangerschaft ist die Nutzung des Medikaments, nur bei der Überschreitung des Nutzens von seiner Nutzung für die zukünftige Mutter, im Vergleich zu jenem Schaden möglich, den es der Frucht auftragen kann.

Das Füttern von der Brust ist eine gerade Gegenanzeige zur Nutzung des Präparates.

Fluimuzil mukolitik

Ist Monopräparat und enthält im Bestand nur azetilzistein. Wird in Form von den schäumenden Tabletten, der Granulen und der Lösung für die Injektionen und die Inhalationen ausgegeben. Auch existiert mukolititscheski der Spray für die Nase rinofluimuzil, verfügend sossudossuschiwajuschtschim vom Effekt.

Der Effekt des Präparates besteht in rasschischenii die Auswürfe und die Senkung der Eigenschaften der Bakterien, zu schleim- befestigt zu werden. Die Unterdrückung der Bildung der freien Radikale, bedingt seinen leichten antiphlogistischen Effekt.

Für die Erwachsenen und die Kinder ist 6 Jahre ältererDen Kindern von 2 bis zu 6 Jahren

Die Tagesdosis bildet 600 Milligramme, geteilt auf drei Aufnahmen.

Auf 200 Milligrammen zweimal im Tag, oder auf 100 Milligrammen drei Male pro Tag.

Für die Durchführung der Inhalationen ist nötig es 300 Milligramme (1 Ampullen) fluimuzila zu nehmen und, in fisrastwore zu trennen.

Таблетирование форма и раствор для инъекций

Die Vorsichtsmaßnahmen

Bei der Anwendung des Präparates ist die besondere Kontrolle über die Menschen notwendig, bei denen beobachtet werden:

  • Die Lungenblutungen;
  • Die Absonderung des Blutes in den Auswurf;
  • Die Erkrankungen der Leber und der Nieren;
  • Das Bronchialasthma und obstruktiwnyj die Bronchitis.

Zum Bestand des Medikaments gehört die Substanz aspartam, deshalb er ist den Menschen mit dem Verstoß des Metabolismus der Aminosäuren kontraindiziert. Auch muss man, bei der Nutzung fluimuzila nur das Glasgeschirr verwenden, den Kontakt des Präparates mit den metallischen oder Gummioberflächen vermeidend.

Lesen Sie auch
Die Kommentare